Montag, 6. Januar 2014

Ich habe es gewagt!

Huhu!

Seid ihr heute morgen auch mit strahlendem Sonnenschein begrüßt worden? Bei uns ist so ein schöner blauer Himmel und so viel Sonne, dass jedes Zimmer erhellt (leider kommt der Dreck an den Fenstern auch besser zur Geltung)..so schön!

Heute morgen war ich schon wieder fleißig, eine Nackenrolle und ein rundes Kissen ist entstanden für meine Schuhbank im Flur.


Meine Katze wollte auch unbedingt auf's Bild, jedes Mal hat sie sich dazwischengedrängelt :-)


(Der Flur wird als nächstes gestrichen, auch noch ein Relikt der Vorbesitzern)

Und ich habe es gewagt! Ich habe angefangen die grüne Tapete zu streichen, 2 Farbschichten sind bereits drauf und meine größte Befürchtung war, dass mir die Tapete entgegenkommt, das ist mir nämlich vorletztes Jahr auch passiert als ich eine Tapete streichen wollte..bisher hält sie aber zum Glück und es deckt auch besser als gedacht. Das Grün sieht man gar nicht mehr, nur noch die braunen Streifen die dazwischen waren sind noch etwas dunkel aber ich denke nach dem 3.Anstrich wird auch das überdecken .. Juhu! Ich hatte ja etwas Bedenken was mein Freund sagt, wenn er schon wieder sieht was ich anstelle und schimpft aber er sagte nur lachend, dass ich ein "Freak" sei..thihi.

Bei diesem wundervollen Wetter muss ich euch noch kurz 2 schöne Blumen zeigen, von denen ich im Wohn- & Essbereich ein paar auf der Fensterbank stehen haben. Ich habe sie vor langer Zeit mal beim Schweden gekauft und hätte nie gedacht, dass sie so lange halten, denn ich habe wirklich keinen grünen Daumen. Aber sie fangen doch tatsächlich schon wieder an zu Blühen! Wisst ihr was das für welche sind? Ich habe leider keine Ahnung aber hätte gerne noch die ein oder andere für die Küche.



Und auch mein Bonsai-Bäumchen wächst und wächst ♥


Liebste Grüße,




Kommentare:

  1. Hallo Lola!
    Deine neuen Kissen sind toll geworden, sie passen prima auf die Bank. Und der süssen Katz scheint's auch zu gefallen. :-) Deine Blümchen müssten Kalanchoe oder Flammendes Kätchen sein. Die halten wirklich lange, ich habe in der Arbeit auch zwei stehen.

    Ich wünsche dir viel Spaß beim Streichen! *gg*

    GLG Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Lola,
    eine richtig hübsche Sitzecke ist das! Und mit den neuen Kissen sieht sie richtig gemütlich aus!
    Ich habe in den älteren Posts glaube ich die Links zu den Häkeltieren immer gesetzt. Kannst ja noch mal unter dem Label Häkeln bei mir schauen... Die Anleitung für den Drachen kommt von dawanda, die für die Eule gibts kostenlos zu finden, aber ich habe es derzeit nicht parat ;-)
    Hab einen schönen Tag und sei lieb gegrüßt von
    Linchen

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Lola,
    wie schön, dass du es gewagt hast! Ich drücke dir fest die Daumen, dass die Tapete an der Wand bleibt und der dritte Anstrich richtig schön deckt ;o)!Deine Sitzecke ist total schön! Ganz viel Erfolg noch und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Lola,
    vielen Dank für deinen Besuch bei mir :-)
    Die Bank sieht toll aus mit dem neuen Outfit. Und streichen achja, bin ich froh, dass hier nix ansteht, hab ich so gar keine Lust drauf. Ich drück dir die Daumen, dass es so wird, wie du es gern hättest.
    Liebe Grüsse
    die Frau Oldenkott

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Lola! Die Blümchen heißen botanisch "Kalanchoë" oder Flammendes Käthchen und gehören zu den sukkulenten Pflanzen, d.h. sie brauchen Wärme, viel Licht und wenig Wasser. Aber das hast Du ja schon im Griff, wenn sie schon so lange bei dir blühen ;)
    Lg. Beate

    AntwortenLöschen