Donnerstag, 27. März 2014

DIY für Ostern und Kissenbezüge - oder ein fast ganzer Post in schwarzweiß

 Huhu! Schon wieder ich :-)

Freut mich sehr, dass euch meine Buchvorstellung gefallen hat!

Heute gibt es von mir ein kleines DIY. Als ich vor ein paar Tagen bei  Karin  von Tausendschönundrosenrot diese Idee gesehen habe, dachte ich sofort "Das will ich auch!" Ich stehe ja sowieso total auf diese Schnurrbärte (hab sogar solche Ohrringe *g*) und mal eine etwas ganz andere Osterdeko finde ich auch mal schön.



Ich denke, da muss ich nicht viel erklären, ganz einfach ist es diese Eier zu machen. 
Ich habe sie als erstes ausgeblasen, dann zur Hälfte mit einem "Touchmarker" (Edding geht auch) oder vielleicht ganz normale Eifarben angemalt, eine "Moustache"-Vorlage aus dem Internet ausgedruckt und auf Tonpapier übertragen, ausschneiden, aufkleben - fertig!



Dekoriert habe ich sie gemeinsam mit ein paar ganz schwarzen Eier in einem Eierkarton, ein bisschen Stroh und ein paar Federn



Den Eierkarton habe ich hellgrau gestrichen - im Nachhinein ist mir dann gekommen, dass es ja auch naturfarbene Eierkartons gibt, ich habe natürlich einen knallgrünen genommen.. da hätte ich mir das Anstreichen echt sparen können, egal :-)


Dann habe ich heute noch Kissenbezüge für mein Sofa genäht - dazu muss ich sagen, dass mein Sofa überhaupt nicht schön ist und so gar nicht zum Rest meines Einrichtungsstils passt. So klotzig, riesig und modern und grau schwarz! Der einzige Grund weswegen ich noch kein neues hab, ist das es einfach super bequem ist und man darin so schön versinken kann ... es ist 3 x 2 m groß, also fast Doppelbettgröße, perfekt für jemanden wie mich,der beim Fernsehen ausschließlich  irgendwie liegt und nie sitzt.


Die Schrift habe ich mit Textilfarbe draufgemalt, war mein erster Versuch und mir gefällt es schon sehr gut.





Liebe Grüße,


Kommentare:

  1. Liebe Lola,
    ich habe die lustigen Eier schon bei Karin bewundert, wie schön, dass sie jetzt auch bei dir eingezogen sind, sehen toll aus ;o)! Deine Kissen sind total schön geworden ;o)! Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Lola, deine Kissen finde ich super! Und die Eierdeko ist auch ne ganz süße Idee. Ich mag vor allem kreative Ideen, die sich schnell umsetzen lassen. Bin doch so ungeduldig... ;)
    Lg. Beate

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Lola
    Die Idee mit den Euern finde ich toll :-)!

    Liebs Grüessli
    Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Lola,

    Deine Schnauz-Eier sehen so lustig aus, einfach eine super Idee.
    Die Kissen hast du wieder einmal so schön gemacht, schwärm.

    Du Liebe, ich wünsche dir ein ganz schönes Wochenende und drücke dich lieb.
    Rosamine

    AntwortenLöschen