Montag, 19. Mai 2014

Fundstück der Woche und ein großes Fragezeichen

Hallo ihr! :-)

Heute ist es wieder Zeit für das Fundstück der Woche bei der Miriam und dieses Mal habe ich nicht nur ein wunderbares Fundstück, ganz "frisch" ergattert, sondern ich bin auch noch im Tag richtig. *auf die Schulter klopf* Warum es gut hätte sein können, das ich heute gar nicht zum Bloggen komme und warum ich mich die letzte Woche so rar gemacht habe, erzähle ich euch gleich.

Erst einmal zu meinem Fundstück: Seit Wochen, nein seit Mooonaten (!) habe ich sehnsüchtig auf den letzten Samstag gewartet, denn da war hier bei uns in der Stadt der alljährliche Riesenflohmarkt, in dem die ganze Stadt im kompletten Ausnahmezustand ist. Es ist nämlich nicht nur irgendein Flohmarkt, es ist der Flohmarkt. Einer der größten hier in Süddeutschland und der älteste. Und riesig. Von früh morgens bis spät in den Nachmittag tümmeln sich 1000e von Menschen durch die engen Gassen und stöbern an den vielen Ständen. Klar, dass ich schon Monate vorher an diesem Tag -frei- haben wollte, ist ja bei meinem Beruf nicht selbstverständlich und "hart" erkämpft.


Leider ist meine Ausbeute, verglichen mit der Größe und der Masse an wunderschönen Dingen recht klein ausgefallen, das liegt aber leider daran, dass wir erst sehr spät dort waren, als die meisten schon am Einpacken waren und wir total gestresst über die Stände "geflogen" sind. Nun ich will mich ja nicht beschweren, denn es hatte einen ganz bestimmten Grund, weswegen wir nicht ganz früh morgens dort waren.



Dieser Grund hatte nämlich mit diesen Bleistiften, Papier und dem Bild im Hintergrund zu tun. Eines von vielen. Ich will im Moment noch gar nicht viel mehr verraten, wahrscheinlich tut sich bei euch nun ein großes Fragezeichen auf. Erst einmal möchte ich nur sagen, dass ich mich beruflich neu orientieren möchte und dies der Grund war, weswegen ich die letzte Woche so spärlich hier unterwegs war, denn Samstag Morgen war ich bei einer Aufnahmeprüfung. Ganz kurzfristig, ganz spontan und mir so wichtig, dass ich in Kauf nahm, erst ganz spät einer meiner Lieblingsbeschäftigungen nachzugehen :-)


Außer diesem wunderschönen alten Fundstück, dass dazu noch ein meeega Schnäppchen war, habe ich noch etwas anderes gefunden, etwas das man normalerweise an der Straße findet aber dazu dann nächste Woche mehr. :-)


Ah - eines verrate ich doch noch: Besagte Aufnahmeprüfung habe ich bestanden, was bedeutet, meiner neuen beruflichen Zukunft steht theoretisch nichts mehr im Wege und ich denke ich kann bald mehr dazu erzählen. Oder ich mache ein Ratespiel draus? *grins*


Meine Kamera habe ich natürlich den ganzen Samstag mit mir herumgeschleppt, weil ich euch unbedingt diese Atmosphäre zeigen wollte aber vor lauter gucken und staunen natürlich kein einziges Bild gemacht. Hauptsache die Kamera dabei.

 So, nach dieser ganzen Geheimniskrämerei wünsche ich euch einen guten Start in die neue Woche, die kann doch nur super werden bei dem genialen Wetter, dass uns heute morgen begrüßt hat oder?! 

Liebste Grüße,



Kommentare:

  1. Liebe Lola
    Wie immer ganz tolle Bilder!
    Du spannst uns ja ganz schön auf die Folter, was das wohl sein könnte??
    Ich tippe auf eine Kunstschule :0)
    Liebe Grüsse
    Olivia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Lola,

    Jetzt hast du mich aber ganz schön neugierig gemacht! Auf alle Fälle freue ich mich sehr für dich, dass du die Prüfung bestanden hast und du dich beruflich, so wie es aussieht, in einem kreativen Sektor weiter entwickeln kannst. Bin schon gespannt, was für ein Beruf es sein wird.... Designerin???

    Nun wünsche ich dir einen ganz tollen Wochenstart und grüsse dich lieb.
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  3. Deine Blumenbilder finde ich wunderschön liebe Lola.
    Und Dein Fundstück ist klasse. Ich habe auch einige Kameras am Samstag auf dem Flohmarkt gesehen, aber auf die Idee, eine zu kaufen, kam ich natürlich nicht...
    Hab eine schöne Woche und ich bin auf Deine Neuigkeiten gespannt.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Na toll.....jetzt steh ich hier und frag mich die ganze restliche Woche, was wohl gemeint ist.....herzlichen Dank ;-)
    hat es was mit Design und/oder Mode zu tun??? *grübel*
    liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Lolá,
    herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Aufnahmeprüfung :-)
    Ich bin mal sehr gespannt, was für Neuigkeiten es gibt.
    Dein Fundstück ist toll.So ein Riesenflohmarkt hat schon
    was, haben wir im Nachbarort auch einmal im Jahr, auf einem
    Mittwoch.Ich wünsche Dir eine schöne Woche.
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Lola,
    ein schönes Fundstück hast du da. Hmmm vielleicht eine Aufnahmeprüfung für ein Kunststudium?
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  7. Du machst es ja richtig spannend Lola!
    Die Aufnahmen finde ich zumindest schon mal wunderwunderschön!!!
    Bin schon gespannt, zu was du die Prüfung bestanden hast.
    Vorab schon mal Herzlichen Glückwunsch und alles Liebe!
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  8. Du machst mich neugierig, liebe Lola! Wie lange muss ich noch warten, bis ich mehr weiß?? ;-)
    Kannst Du mir verraten, um welchen Flohmarkt es sich da handelt? Ist es der große am Bodensee?
    Dein alter Spitzer ist ja toll. Ich habe einen neuen, den ich auch immer fleissig benutze, da ich viel zeichne. Aber so ein alter, WOW!!
    Liebe Grüße, ich wünsche Dir eine sonnige Woche!
    ANi

    AntwortenLöschen
  9. Huhu Lola.
    Einen sehr schönen Blog hast du hier!
    Sonnige Grüße
    Die Vanessa

    AntwortenLöschen