Dienstag, 21. Oktober 2014

Ein Herbstspaziergang und Samtpfotenliebe


Guten Morgen!

Hattet ihr auch so ein wunderschönes, sonniges Herbstwochenende? Bei uns war am Wochenende einfach ein Traumwetter, der Herbst zeigt sich von seiner schönsten Seite. Was gibt es also schöneres, als etwas Zeit in der Natur zu verbringen und die Sonnenstrahlen und die Wärme zu genießen?


Ich habe am Samstag einen kleinen Ausflug an einen See ganz in ganz in der Nähe meines neuen Wohnortes gemacht um etwas Ruhe und den Herbst zu genießen. 




Im Sommer wimmelt es hier nur von Badegästen, die im See baden und in der Wiese liegen, Hunde plantschen im Wasser und es gibt sogar einen See für Wassersport und einen zum Angeln. Am Wochenende war es schön ruhig und ich bin nur wenigen Spaziergängern und Radfahrern begegnet.




Ich habe so viele verschiedene Pilzarten gefunden, von denen mich jeder einzelne fasziniert hat. Unglaublich, was die Natur für Formen und Farben hat oder?


Ich hoffe euch hat mein kleiner Ausflug gefallen?!

Da einige von euch mich nach meinen Katzen gefragt haben: Meine 2, Lolá und Cookie sind natürlich mit mir mitgezogen, sie sind auch "damals" schon mit mir ins Haus gezogen und es war klar, dass ich sie niemals zurücklassen oder gar weggeben würde. Sie sind das Wichtigste was ich habe und ohne sie wäre ich nicht glücklich. 

Die ersten Tage waren auch für die beiden schwierig, eine neue, viel kleinere Umgebung, das Fehlen von Dodo, der sie seit sie klein sind begleitet und ich denke auch die beiden "kleinen" Nala und Leo. Für mich ist es natürlich nicht weniger schwierig gewesen, Dodo, Nala und Leo zurückzulassen aber ich weiß, sie sind in guten Händen und ich darf sie jederzeit besuchen. 


An dieser Stelle möchte ich mich auch für euren Zuspruch und die vielen lieben Worte bedanken, die ich in letzter Zeit erhalten habe. Danke!! 

Liebe Grüße,









Kommentare:

  1. Liebe Lolà,
    wunderschöne Naturaufnahmen! Dein Ausflug gefällt mir sogar sehr!!! So hätte der Herbst von mir aus auch noch ein bisschen bleiben können... Aber vielleicht haben wir nächstes Wochenende ja wieder Glück? Ich sende Dir ganz liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Lola,
    eine sicher schwierige Zeit liegt (zum Teil) hinter Dir, Neuanfänge sind immer auch schmerzhaft...aber irgendwann, weiss man wofür es gut war.
    Deine Spaziergangsbilder sind so wunderbar stimmungsvoll....hier war kein Herbst, hier war SOMMER!
    Auch wenn ich mich über Sonne freue, so mag ich doch um diese Jahreszeit Temperaturen um 25 Grad nicht mehr so sehr.......
    Schön, dass sich auch Deine beiden Samtpfoten eingelebt haben....es gibt doch nicht Schöneres als nach einem anstrengenden Tag in dem weichen Fell die Nase zu vergraben ;-)
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sophia,
    deine Bilder sind soooo schön und ich denke dein Ausflug hat dir gut getan. Es dauert sicher noch ein bisschen bis du dich neu sortiert und eingelebt hast. Aber du schaffst das !!!!!
    Die zwei Samtpfötchen sind gar nicht mehr so klein, aber genauso süüüüüüß ;-)
    Ich wünsche dir eine schöne Woche und grüße dich
    gaaaanz <3lich, Renate ;O)

    AntwortenLöschen
  4. Die beiden sind ja süß! Wie sie sich abschlecken <3!!! Hatte mich auch schon gefragt, wo deine ganzen Tierchen geblieben sind.
    Schöne Fotos! Ich habe das Wetter zum Teil auch draußen genossen ;-)
    Lg Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Ist es nicht schön, dass die Katzen immer für einen da sind... :-)
    Viele liebe Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Lola,
    boah da fällt mir ein Riesenstein vom Herzen, ich dachte schon, dass du alle zurück lassen musstest weil es einfach nicht geht, egal auch wenn es nun weniger Platz ist, die beiden sind bei dir und ihr seid zusammen und nur das zählt und wenn du die anderen gut versorgt und untergebracht weißt und sie auch noch ab und an besuchen kannst, dann ist es sicher ok.
    Ich drück dich und wünsch dir von Herzen ganz viel Glück und alles gute für deine Zukunft, dicke Busserln von Tatjana

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Lola
    Wunderschöne Fotos hast du uns da gezeigt....das mit dem Pilz gefällt mir am besten....
    Ich hoffe das du und deine Katzen euch gut eingelebt habt.....
    Liebe Grüße Monika

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Lola,
    habe gerade deinen schönen Blog entdeckt. So zauberhafte Landschaftsbilder!
    erde dir gerne weiterhin folgen.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Lola,
    heute habe ich endlich die Zeit euch alle noch mal virtuell zu (be)suchen. :-)
    Ich hoffe du bist wieder gut zuhause angekommen.
    Es hat mich echt gefreut das ich dich, wenn auch nur ganz kurz mal, durch glade kennen lernen durfte.
    Einen ganz lieben Gruß
    Esther

    P.S: deine beiden Stubentieger sind ja herzallerliebst!

    AntwortenLöschen