Montag, 17. Februar 2014

Der Frühling zieht ein


Huhu!

Endlich komme ich auch einmal wieder zum Bloggen, die letzten Tage hatte ich Spätdienst und da ist es leider immer egal wie früh man aufsteht, der Tag ist unbrauchbar weil man nichts was man anfängt, fertig machen kann. Deswegen gibt es heute auch leider nichts genähtes, denn die Nähmaschine stand fast still. 

Dennoch folgt nun eine Bilderflut, das Wetter war heute so schön, dass ich die Zeit dazu genutzt habe.

In Portugal habe ich ein zuckersüßes Stempelset entdeckt, schaut mal ist es nicht toll?




Ich verschicke immer sehr viele Postkarten, da sind Stempel perfekt um die Postkarte ein wenig aufzuhübschen. Kennt ihr Postcrossing ?
Ich bin seit etwas über einem Jahr dabei, ich liebe es Post zu bekommen und Post aus aller Welt ist natürlich noch schöner, so habe ich fast jeden Tag eine liebe Postkarte im Briefkasten aus irgendeiner Ecke der Welt wo ich vielleicht nie hinkommen werde. Mittlerweile habe ich schon über 200 Postkarten erhalten und meine "Postcrossing-Wand" im Treppenaufgang wächst und wächst...

Außer dem Schritzug "Dream" aus dem vorletzten Post habe ich auch noch ein S mitgenommen und verschönert :-)


..und diese Greengate-Dose ♥


Die Kanne habe ich mit Serviettentechnik verziert.

...

Heute war ich Einkaufen und habe ein bisschen Frühling mitgebracht, daher auch der Posttitel :-)
Narzissen und Tulpenzwiebeln habe ich eingetopft und nun ist es in der Küche etwas frühlingshafter



..und auf dem Fensterbrett auch :-)




Und nun gönne ich mir einen Espresso in diesen hübschen Espressotassen, die ich ebenfalls aus Portugal mitgebracht habe


..und einen leckeren Donut ♥


..bevor ich mich an die Nähmaschine setze um nächstes Mal auch wieder etwas genähtes zeigen zu können :-)

Macht es gut, genießt die Sonne!
















Kommentare:

  1. Liebe Sophia
    So schöne Frühlingsblüherli ... hier ist es heute auch sonnig und etwas wärmer. Ohhh Postcrossing, das hört sich interessant an. Da muss ich doch mal genauer schauen
    Es schöns Tägli wünsche ich Dir
    Herzliche Grüsse
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Lola,
    das ist ja ein schnuckeliges Stempelset. Das hätte ich auch nicht stehen lassen können. Im Winter habe ich mir auch eins mit Waldtieren gegönnt, weil ich auch finde, daß man damit so vieles verschönern kann. Als mein Sohn Julklapp hatte, habe ich das Papier damit bestempelt. Sohnemann fand das so schön und hat das bestempelte Papier dem beschenkten Kind abgeschwatzt (lach). Na damit hatte ich nu nicht gerechnet.
    Ich glaube, ich muß hier auch mal den Frühling einziehen lassen (auch wenn wir noch Winter haben, aber bei den Temperaturen). Deine Bilder machen auf jeden Fall Lust dazu. Richtig schön frühlingsfrisch sieht es bei Dir aus.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  3. Antworten
    1. Ganz egal wie es dir lieber ist *gg*

      Stempel mit Waldtieren hört sich aber auch toll an, ist das zufällig von Spiegelburg? Hatte davon mal so eins gesehen.

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Hallo Lola,
    so schöne Dinge hast Du Dir mitgebracht...ging der Koffer noch zu?
    Die Espressotassen sind klasse, die hätte ich auch nicht stehen gelassen.
    Ja, zum Nähen brauche ich auch immer Zeit, ich hasse es, wenn ich es nicht zu Ende bekomme.
    Hab einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      mein Koffer ging gerade so zu obwohl ich auf dem Hinflug einen fast leeren Koffer dabei hatte :-) Einiges habe ich aber noch bei meiner Oma zwischenlagern lassen, das bringt mein Papa im April mit wenn er auf Geschäftsreise geht, sehr praktisch!

      Dir ebenfalls einen schönen Abend

      Löschen
  5. Hey Du Liebe,

    Du hast Dir aber tolle Reisesouvenirs mitgebracht - hübsche Tassen und ich hoffe, der Donut ist nicht aus Portugal (kleiner Scherz meinerseits - grins).
    Dein S find ich super schön und auch Deine mit Servietten verzierte Kanne.
    Ich bin grad auch im Klebefieber und alles was ich finde, wird verschönert.
    Und was seh ich - der Frühling ist auch bei Dir eingezogen.

    Genieße die sonnigen Tage

    Liebe Grüßchen

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Lola,
    das kannte ich auch nich nicht, mit den Postkarten.
    Wie schön und wer hat nicht gerne Post
    (damit sind nicht Rechnungen etc gemeint;)
    Super schöne Bilder
    Liebe Grüße
    Meli

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Lola
    Habe dich gerade entdeckt, soo schön ist es hier, ich freue mich deine Seite gefunden zu haben :-)
    Eine schöne Idee mit den Postkarten.
    Und deine Holzbuchstaben sind wirklich hübsch geworden!
    Liebe Grüsse, Olivia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Lola,

    der Frühling zieht ein.... und wenn dann erst einmal alles blüht und duftet..... schön! Die Stempel sind süß und der verzierte Buchstabe sowie die beklebte Kanne sind auch ganz nach meinem Geschmack.

    Liebe Grüße
    Cloudy

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Lola,
    bei dir sieht es wirklich schon herrlich Frühlingsfrisch aus, ich glaube ich hinke da noch etwas nach, muss ich ändern ;o)! Das Stempelset hätte ich mir auch mitgenommen ;o)! Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Lola,

    Dein Stempelset sieht so speziell aus, dass hätte ich ganz sicher auch in meinen Koffer gepackt:-) Du hast wirklich schöne Sachen aus Portugal mitgebracht, geh nur öfters weg und beglücke uns mit all den schönen Sachen, welche du dann mit bringst.

    Ich wünsche dir einen schönen Näh-Nachmittag und grüsse dich ganz lieb.
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Lola,
    Danke für deine lieben Zeilen! Ich freu mich sehr, dass es dir so gut gefällt!
    Das sieht richtig schön aus mit dem Buchstaben und dem Kännchen,...gefällt mir richtig gut!
    Ich wünsch dir noch einen schönen Abend und
    schick dir ganz liebe Grüße,
    Tini

    AntwortenLöschen
  12. Hihi das rosa Döschen hab ich auch :-)
    Und vielen Dank, ich hab ja gewonnen bei dir. Bin schon sehr gespannt.
    Und die Stempel sind echt total schön, die hätte ich auch mitgenommen.
    Viele Grüsse
    die Frau Oldenkott

    AntwortenLöschen