Donnerstag, 6. November 2014

Der Mittelpunkt meiner 37qm

 Auf meiner Seite ist es nun schon ein bisschen weihnachtlich geworden, ich weiß noch ein wenig früh aber mir war danach! Gefällt es euch?

 Heute habe ich für euch endlich mal wieder Bilder von meiner kleinen Wohnung und zwar möchte ich euch gerne den Teil zeigen, wo sich das meiste abspielt. Der Mittelpunkt meiner Wohnung ist nicht wie bei vielen die Küche, sondern der Arbeitsplatz.



Hier arbeite ich am Laptop, hier lerne und zeichne ich für die Schule und hier nähe ich auch. Wobei letzteres erschreckend weniger geworden ist, seit ich umgezogen bin, wenn man immer alles auf und abbauen muss, überlegt man es sich zwei mal ob man jetzt wirklich nähen will. Aber auch das habe ich für euch am Ende des Posts.


Meinen Schreibtisch kennt ihr ja noch, der musste natürlich mit in die neue Wohnung und ich finde die schwarz gestrichene Tischplatte noch immer klasse. Beim Schweden habe ich mir neulich zwei Regale gekauft um Ordnung auf dem Schreibtisch zu halten und dekorieren zu können.



Mein Arbeitsplatz befindet sich rechts vom Essbereich und der offenen Küche, direkt am Fenster, dass viel Tageslicht hereinkommt. Das war aber heute leider beim Bilder schießen Mangelware, daher haben alle meine Bilder heute einen leichten Gelbstich.

Zwischen Essbereich und Schreibtisch habe ich - ebenfalls vom Schweden - noch ein großes Sideboard stehen, dass meine Nähsachen beherbergt. Davon zeige ich euch bei Gelegenheit gerne auch noch ein paar Bilder.


Dreht man sich vom Arbeitsbereich um 90 ° nach rechts, habe ich hier eine große Fensterfront, wo ich gerne auf meinem Schaukelstuhl sitze und lese - wenn die Zeit es denn zulässt. Meine Katzen lieben das bodentiefe Fenster und sitzen sehr gerne und oft stundenlang da und beobachten das Geschehen draußen, obwohl hier in wirklich nicht viel los ist!


Genäht habe ich die Tage auch endlich mal wieder und zwar einmal 2 Wärmflaschenbezüge und wie oben zu sehen Kirschkernkissen um für die kalte Jahreszeit gewappnet zu sein. Hat es denn bei jemandem von euch schon zum ersten Mal geschneit? Bei uns gab es leider nur etwas Schneeregen, naja eigentlich war es Regen und mit viel Fantasie ein bisschen Schneeregen :-) 

Ich wünsche euch was!

Lolá


Kommentare:

  1. Liebe Lolá,
    hübsch hast Du es! Und Deine Stempel sind eine echte Augenweide! Zuwenig Platz zum Nähen? Das kenne ich! Aber ein eigenes Nähzimmer habe ich leider auch noch nicht ;-) Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Lolá,
    was für gemütliche 37qm - vorallem der Fensterplatz mit dem Schaukelstuhl - der gefällt mir super.
    Mein Schaukelstuhl steht auch an der Terrassentür und ich schaue gerne in den Garten.
    Dein Schreibtisch sieht sehr ordentlich und übersichtlich aus.
    Für die schönen Dinge hast Du ein gutes Händchen. I LIKE IT :0)
    Bei mir hat es gestern Abend geschneit, leider ist es bis heute Mittag wieder weggetaut.
    War wohl so eine Art Generalprobe ob die Wolken noch funktionieren :0)
    Auf jedenfall ist es ziemlich kühl geworden - Novemberwetter eben.

    Liebe Grüßchen schickt Dir Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sophia,
    oooooh ich freue mich riesig, einen kleinen Einblick in dein neues Reich zu bekommen. Es überrascht mich auch gar nicht, dass dies dein Lieblingsplatz ist;) Bei den Vorhängen musste ich sehr schmunzeln, denn die hängen auch bei uns:) Ich finde, es sieht fantastisch und richtig gemütlich aus! Schade nur, dass du gerade nicht so viel zum Nähen kommst, aber das ändert sich bestimmt auch wieder. Mein mentaler Kompass ist auch schon sehr auf Winter- und Weihnachtszeit eingestellt...am liebsten würde ich schon weihnachtlich dekorieren - aber ein wenig erschreckend ist es schon bei fast noch 20°C :D Bis bald, fühl dich lieb gegrüßt, Bianca

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Lolá, deine Arbeitsecke sieht toll aus. Liebe Grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Lola,
    nein, geschneit hat es bei uns noch nicht, ein Glück. Ich mag das nämlich nur im Urlaub oder zu Weihnachten. Ansonsten kann es sonnig und warm bleiben...
    Licht ist im Moment wirklich Mangelware. Ganz schrecklich, wenn man schöne Bilder machen möchte.
    Dein Arbeitsplatz sieht aber total aufgeräumt aus...da müsstest Du im Moment mal bei mir schauen...grins.
    Und probier es ruhig mal bei Ikea mit dem Kissen. Ich war vor ein paar Wochen dort, da gab es keine und letzte Woche war dann plötzlich wieder eins da. Vielleicht kommen ja immer wieder welche nach.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Lola,
    Du hast es Dir aber sehr gemütlich gemacht, ich finde es sieht echt kuschelig bei Dir aus!
    und ich hab die Buchstabenstempel wieder entdeckt, die ich ja immer so anhimmle....also wenn Du irgendwann keinen Platz mehr für sie haben solltest....ich würd sie adoptieren ;-))
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen