Dienstag, 29. Dezember 2015

Mein Jahr 2015

Und schon befinden wir uns in den Tagen zwischen den Jahren und zwischen den Feiertagen.
Habt ihr Weihnachten gut überstanden? 

Für uns waren es entspannte Tage mit der Familie, Zeit zum Durchatmen und neue Energie zu tanken. Und während ihr nun meinen Jahresrückblick lest, bin ich bereits wie auch im letzten Jahr in Innsbruck, oh was freuen wir uns auf Innsbruck!

2015 war besonders privat ein sehr ereignisreiches und tolles Jahr auf das ich sehr gerne zurückblicke. Auf dem Blog war es deswegen wohl etwas ruhiger wie noch 2014. Habt ihr Lust mit mir mein Jahr 2015 Revue passieren zu lassen? Na dann los! :-)



Das Jahr 2015 wurde entspannt und mit ganz viel Schnee in Innsbruck gefeiert und eingeläutet. Auf dem Blog zeigte ich euch meinen Begleiter durch das Jahr, einen DIY-Kalender am Klemmbrett, genähtes und es gab passend zum Jahresbeginn eine neue Wanddekoration.


Auch im Februar gab es noch viel Schnee und da ich genau SO den Winter liebe, waren wir oft draußen unterwegs. Ein besonderes Highlight für mich war auch der Besuch des Mercedes-Benz-Museums in Stuttgart, als gebürtige Stuttgarterin und Mercedes-Liebhaberin war das nämlich mein erster Besuch seit dem Neubau des Museums.


Im März gab es auch einige DIYs hier auf dem Blog zu sehen, wie z.B. die Mr. & Mrs. Schlüsselhaken oder meine Osteranhänger. Außerdem habe ich mich zum ersten Mal an ein Kleidungsstück für mich gewagt: ich nähte mir meinen ersten Hoodie, den ich euch stolz gezeigt habe!


Im April gab es die erste große Veränderung und ein neues Familienmitglied ist eingezogen: Naila, die mich bzw. uns natürlich noch immer total auf Trab hält. Ich kann mir ein Leben ohne sie gar nicht mehr vorstellen und es war total schön beim Aussuchen der Bilder für den Jahresrückblick, auch durch ganz viele Naila Bilder zu klicken und zu sehen, wie sie sich von einem kleinen 8 Wochen alten Welpen zu einem wunderschönen Junghund entwickelt hat!


Im Mai stand schon das nächste große Ereignis an: Der Umzug ins neue Haus! Was haben wir uns gefreut über so viel Platz! Ich führte euch durch unseren Balkon, das Schlafzimmer und das Wohnzimmer. Für die Katzen war das sicher auch eine tolle Veränderung, denn endlich durften sie auch an die frische Luft auf unseren katzensicheren Balkon. Bis heute wollen sie jeden Tag nach draußen und genießen die Zeit im Freien.


Im Juni gab es nicht nur die "offizielle" Haus- und Garteneinweihung mit einer tollen Gartenparty und der Besuch auf der Klassikwelt am Bodensee sondern auch wohl die größte Neuigkeit des ganzen Jahres und die größte Veränderung für unser Leben: ich bin schwanger und wir sind bald zu Dritt!
Außerdem wurde im Juni aus meinem Blog "Lolás Welt" "stadtkind-design", denn ich habe mein Label "stadtkind-design" gegründet!


Unseren Sommerurlaub haben wir 2015 wie auch den Winterurlaub in Österreich verbracht: Mit dem Wohnwagen waren wir einige Tage am Wolfgangsee, haben die Seele baumeln lassen, waren in den Bergen mit Naila spazieren und haben Salzburg besucht.


Was schon seit Mai mehr oder weniger im "Hintergrund" lief, waren die Arbeiten an unserem neuen Garten, der bei Einzug nämlich nicht begehbar war. Beinahe meterhoch wuchs das Gras und alles war total verwildert und so war es (und wird es auch im nächsten Jahr weiter sein) ein riesen Stück Arbeit. Besucht haben wir auch 2015 einige Oldtimertreffen bzw. ich habe mit meinem Mercedes auch zum ersten Mal an einem teilgenommen. :-)


Im September war es recht ruhig und noch immer sehr heiß! Ich habe sehr viel genäht und auch einige Märkte mit meinen Sachen besucht. Spaziergänge mit Naila und entspannte Abende auf dem Balkon haben aus dem September einen tollen Spätsommer gemacht.


Im Oktober dann habe ich euch endlich unsere Küche gezeigt, dessen Fronten ich mit schwarzer Folie beklebt habe. Endlich wurde auch der letzte Raum genau so wie ich mir das vorgestellt hatte! Außerdem haben wir einen Kurztrip in den Schwarzwald gemacht und den milden Herbst genossen - unwissend das es auch Ende Dezember noch so aussehen wird!


Meine Morgenspaziergänge mit Naila habe ich im November oft im tiefsten Nebel gemacht, was Naila natürlich nicht weiter gestört hat. Der erste - und bisher leider auch letzte - Schnee ist gefallen und die erste Weihnachtsdekoration ist bei uns Zuhause eingezogen.


Und schon sind wir im Dezember angekommen. Gefühlt ist dieses Jahr noch viel schneller vergangen als jedes andere Jahr bisher.

Abschließend möchte ich allen danken, die meine Seite besucht haben und weiterhin besuchen, mir treu geblieben sind obwohl es besonders über den Sommer hier sehr ruhig war. Ich freue mich auch nach 3 Jahren Bloggen über jeden Besuch, jeden Kommentar und jedes Feedback! Danke!

Und ganz besonders freue ich mich nun auf 2016, das in wenigen Tagen beginnt, auf all die geplanten Ereignisse und Termine und auf alles andere, was sich im Laufe des Jahres ergeben wird. Daher wünsche ich nun auch euch einen guten Start in das neue Jahr, dass es noch besser und noch toller als das vergangene wird!

Liebe Grüße,

Sophia

Kommentare:

  1. Hallo liebe Sophia,
    Du hattest ein ereignisreiches Jahr. Mit vielen schönen Augenblicken.
    Aber ich glaube, 2016 wird noch viel schöner für Dich werden.
    Dir wünsche ich jetzt einen guten Rutsch, feier kräftig und sei lieb gegrüßt
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,

      vielen Dank dir, ich hoffe du bist auch gut ins neue Jahr gerutscht :-)
      Ja, 2016 wird auf jedenfall sehr spannend, da bin ich schon ganz aufgeregt hihi.

      Liebe Grüße,
      Sophia

      Löschen
  2. Liebe Sophia,
    ein soooo schöner Jahresrückblick und mit so manchen Veränderungen.
    Aber am schönsten ist es , dass es euch gut geht.
    Ich wünsche auch dir mit deinen Lieben einen guten Jahreswechsel und alles Liebe und Schöne für 2016,
    gaaaanz <3liche Grüße Renate :O)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Renate,

      vielen Dank! Ich hoffe du bist auch gut ins neue Jahr gestartet, ich wünsche dir auf jeden Fall ebenfalls nur das Beste für 2016! :-)

      Liebe Grüße,
      Sophia

      Löschen
  3. Hallo,

    es freut mich, dass dir meine Fensterdeko gefällt. Ich habe mir das Motiv selbst überlegt und mir in passender Größe ein Tannenbaum, ein Schneemann und ein Reh ausgedruckt. Die Häuser habe ich von Hand vorgezeichnet und alles mit dem Cuttermesser ausgeschnitten.

    Es war kein Hexenwerk. Nur ein bisschen SChneidearbeit ;-)

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,

      vielen Dank für die Inspiration, das möchte ich auf jeden Fall auch machen, ich fand es so schön bei dir an den Fenstern :-)

      Liebe Grüße,
      Sophia

      Löschen
  4. Liebe Sophia,
    ein sehr schöner Rückblick.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Tatjana!
      Ich wünsche dir auch noch ein schönes und glückliches Jahr 2016!

      Liebe Grüße,
      Sophia

      Löschen
  5. Ein sehr schöner Rückblick.
    Rutsch gut rüber ins neue Jahr!!!

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sophia,
    einen wunderschönen und informativen Rückblick hast Du für uns vorbereitet.
    Viel ist passiert in Deinem Leben - Nalia kam hinzu, Euer neues Haus und bald das Baby.
    Ich wünsche Dir und Deiner (bald) kleinen Familie ein gutes neues Jahr 2016!
    Alles Gute für Dich!
    ANi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Ani! :-) Ein gutes neues Jahr wünsche ich natürlich auch dir!

      Liebe Grüße,
      Sophia

      Löschen